Punto GT 1.4 8V turbo
Hozzászólnék...



Diese Geschichte fing in 2007 an, wo die Zeit gekommen war, mein erstes Auto zu kaufen. Ich setzte mich in einen Punto GT und ich brauche wahrscheinlich nicht zu sagen, dass es Liebe auf die erste Vollgas-Fahrt war. Seitdem kamen und gingen die Autos, leider der liebe Punto auch. Jedoch empfang ich bei keinem anderen Auto das gleiche Gefühl, wie bei ihm. Ich wusste, dass ich mich wieder in so ein Ding setzen muss. So kam der 11. Januar 2014, wann mein Name wieder auf das Stammbuch von einem GT stand. Das Auto war seit 1996 im Besitz von einer Dame.



Sie dokumentierte jedes Service und jede Reparatur vom Auto sehr ordentlich und pflichteifrig, was mich sehr überraschte. Man sieht, dass sie ihr Auto geliebt hatte. Seitdem es bei mir ist, liess ich die Vakuumröhre austauschen und es bekam eine GReddy blow off Valve. Ein grosses Dankeschön an das RTeam! Heute haben wir ein erfolgreiches TÜV hinter uns, so kann man anfangen das Auto zu verwandeln. Dieses Jahr ist ein Laufwerk-Umbau auf dem Plan, sowie einige ästhetischen Außen Reparaturen, aber die wunderschöne originale Form soll behalten werden… : Dieses Jahr werde ich lieber sparen, aber das Ziel für das nächste Jahr ist die 200 pk zu erreichen.